Display your Multifilter Gallery

sales high

Der Report sales high ermittelt allgemeine Kompetenzen im Zusammenhang mit Vertriebsaufgaben für Personen auf Executive-Level. Neben einer ausführlichen Kompetenzanalyse werden die einzelnen Ausprägungen in Relation zueinander gestellt und mögliche Chancen und Risiken der Kombinationen werden abgewägt. Je nach Erfahrung und Verantwortung werden unterschiedliche Anforderungen an die Kompetenzen der Vertriebsperson gestellt. In diesem Bericht werden nicht nur die allgemeinen Vertriebsaufgaben Read more […]

sales mid

Der Report sales mid ermittelt allgemeine Kompetenzen im Zusammenhang mit Vertriebsaufgaben für Personen mit mittlerer Vertriebserfahrung. Neben einer ausführlichen Kompetenzanalyse werden die einzelnen Ausprägungen in Relation zueinander gestellt und mögliche Chancen und Risiken der Kombinationen werden abgewägt. Je nach Erfahrung und Verantwortung werden unterschiedliche Anforderungen an die Kompetenzen der Vertriebsperson gestellt. In diesem Bericht werden nicht nur die allgemeinen Vertriebsaufgaben Read more […]

sales entry

Der Report sales entry ermittelt allgemeine Kompetenzen im Zusammenhang mit Vertriebsaufgaben für Personen auf Einsteigerniveau. Neben einer ausführlichen Kompetenzanalyse werden die einzelnen Ausprägungen in Relation zueinander gestellt und mögliche Chancen und Risiken der Kombinationen werden abgewägt. Je nach Erfahrung und Verantwortung werden unterschiedliche Anforderungen an die Kompetenzen der Vertriebsperson gestellt. In diesem Bericht werden nicht nur die allgemeinen Vertriebsaufgaben Read more […]

leadership high

Der Report leadership high ermittelt allgemeine führungsbezogene Kompetenzen für Personen auf Executive-Level. Neben einer ausführlichen Kompetenzanalyse werden die einzelnen Ausprägungen in Relation zueinander gestellt und mögliche Chancen und Risiken der Kombinationen abgewägt. Je nach Erfahrung und Verantwortung werden unterschiedliche Anforderungen an die Kompetenzen der Führungsperson gerichtet. Im Leadership-Report werden nicht nur allgemeingültige Führungsaufgaben überprüft und Read more […]

leadership mid

Der Report leadership mid ermittelt allgemeine führungsbezogene Kompetenzen für Personen mit mittlerer Führungserfahrung. Neben einer ausführlichen Kompetenzanalyse werden die einzelnen Ausprägungen in Relation zueinander gestellt und mögliche Chancen und Risiken der Kombinationen abgewägt. Je nach Erfahrung und Verantwortung werden unterschiedliche Anforderungen an die Kompetenzen der Führungsperson gerichtet. Im Leadership-Report werden nicht nur allgemeingültige Führungsaufgaben überprüft Read more […]

leadership entry

Der Report leadership entry ermittelt allgemeine führungsbezogene Kompetenzen auf Einsteigerniveau. Neben einer ausführlichen Kompetenzanalyse werden die einzelnen Ausprägungen in Relation zueinander gestellt und mögliche Chancen und Risiken der Kombinationen abgewägt. Je nach Erfahrung und Verantwortung werden unterschiedliche Anforderungen an die Kompetenzen der Führungsperson gerichtet. Im Leadership-Report werden nicht nur allgemeingültige Führungsaufgaben überprüft und in Form von Read more […]

competency X

Der Report competency X bietet die Möglichkeit, ein ganz individuelles Anforderungs- und Sollprofil mit X von 39 Kompetenzbereichen zu erstellen, um so die berufsbezogenen Kompetenzen der Kandidatinnen und Kandidaten zu messen. In einem frühen Stadium des Recruitings ermöglicht dies eine Vorauswahl bzw. Negativauslese. Bei Einsatz zu einem späteren Zeitpunkt im Prozess können auch finale Entscheidungsprozesse unterstützt werden. Den Bewerbenden kann ein individuelles und wertschätzendes Kompetenzfeedback Read more […]

full potential

Der Report full potential erlaubt die Analyse aller 39 Kompetenzbereiche und eignet sich vor allem für Coaching-Erfahrene und geschulte Anwender*innen. Die Messung beruflicher Kompetenzen ermöglicht die Identifikation von Potentialträgern auf verschiedenen Erfahrungsstufen. Gepaart mit den Optionen der Personalentwicklung kann der Report gewinnbringend in einem kompletten Talentmanagement- und Karrieremanagementkonzept integriert werden. Systematische Karriereplanung erfordert es, frühzeitig Read more […]